TV Altendorf-Ersdorf 1987 e.V.
Spiel, Sport und Spaß in Altendorf-Ersdorf

TV Links

Unser Lauftreff:

www.obstmeilenlauf.de

 

titelblatt chronik tv

Flyer TV

 

 

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Mehr erfahren

Einverstanden!

Diese Website verwendet Cookies.

Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können,

Weitere Informationen zu den Themen Cookies und Datenschutz erhalten Sie in unserem Impressum

Besucherzähler

Heute 4

Gestern 28

Woche 32

Monat 349

Insgesamt 17811

Faszientraining


Fitness gegen Schmerzen: Faszien-Training

Faszientraining ist in aller Munde und wird fast immer mit „Rollen“ oder der „Blackroll“ in Verbindung gebracht. Dabei verbirgt sich hinter dem Begriff so viel mehr, und zwar Hüpfen, Federn, Dehnen oder Kräftigen – immer mit dem Fokus auf das Fasziengewebe.
Känguru, Gazelle und Leopard zeigen uns, welche Energie in unserem Fasziengewebe, z.B. in Sehnen und Bändern, liegt. Leider kümmern wir uns zu wenig um die Energierückgewinnung in unserem Körper. Faszien verleihen dem Körper Spannkraft und Festigkeit.

Ein gut trainiertes Fasziennetz beeinflusst die Kraftentwicklung und Kraftübertragung sowie die Feinabstimmung einer Bewegung nachhaltig. Faszien sind trainierbar, und so können durch regelmäßiges Training

  • Verklebungen innerhalb des Fasziengewebes gelöst werden faszientraining bild klein
  • Muskeln aktiv und gezielt regeneriert werden
  • Verspannungen gelöst werden
  • die Durchblutung gesteigert und der Stoffwechsel angeregt werden
  • Elastizität und Leistungsvermögen der Muskulatur spürbar gesteigert werden

 

Trainingszeit: samstags 10.00 - 11.00 Uhr

Übungsleiterin: Birgit Schneider, Tel. 02225 / 83 59 706

 

Aufgrund einer Fortbildung der Übungsleiterin müssen folgende Samstags-Termine ausfallen:
7. und 14.7.2018